Wir nehmen bei Act One Escort Hamburg auch Anrufe mit unterdrückter Rufnummer entgegen, viele Mitbewerber lehnen das bereits von vornherein auf ihrer Homepage ab. Offen gestanden haben wir das anfangs auch getan nach dem Motto, wer ohne Kennung anruft hat eventuell etwas zu verbergen.

Im Verlauf unserer Tätigkeit ist die Erfahrung eine ganz andere. Viele Kunden machen eine Escort Buchung erstmals und sind verunsichert, diese Unsicherheit legt sich schnell wenn man die Kunden in ein Gespräch einbindet und Sachverhalte sowie Hintergründe erklärt. Wir sammeln keine Kundendaten oder Telefonnummern, wozu- sie wären ohnehin wertlos. Was sollte man damit anfangen, kurz einmal anrufen um zu fragen wie es geht oder welche Damen neu im Portfolio sind ? Leider haben wir erfahren müssen das es solche Vorfälle wohl anderweitig tatsächlich gegeben hat. So ein Vorgehen halten wir bei Act One Escort Begleitservice für höchst unseriös. Einige Kunden sagen dann nach einem ausführlichen Telefonat mit uns das sie sich über ihre private Nummer noch einmal melden, da der gerade getätigte Anruf über ein Geschäftstelefon erfolgt. Der dann folgende Anruf ist immer mit Kennung da wir den Kunden überzeugt haben das er uns vertrauen kann.

Ferner versuchen wir von Act One Escort Hamburg immer klar zu machen das bei einer telefonischen Buchung ja eine Erreichbarkeit gegeben sein muss falls die Dame nicht rechtzeitig erscheinen kann, aus welchen Gründen auch immer. Die Zimmernummer oder sogar das Hotel durch den Kunden eventuell falsch angegeben wurde usw. Die Kommunikation kann auch lediglich über SMS erfolgen, was der Fall ist wenn dann solche Vorkommnisse einmal auftreten, was allerdings höchst selten ist. Wir achten bei Act One Escort auf hohe Zuverlässigkeit und absoluten Kundenschutz in allen Bereichen.

Offenbar ist das allgemeine Vertrauen diesbezüglich gewachsen und die Anrufe mit unterdrückter Rufnummer sind deutlich zurück gegangen. Aber offen gestanden, mit Handy Nummern ist es heute doch wie mit Namen. Sie sind Schall und Rauch, werden unentwegt gewechselt da neue Anbieter mit immer noch günstigeren Tarifen und Angeboten auf den Markt drängen und viele Menschen haben heute weit mehr als eine einzige Handy Nummer. Es kann in unserem Bereich nur der kurzzeitigen gegenseitigen Information dienen, nicht mehr und nicht weniger. Nach Beendigung des Dates sind im übrigen ohnehin alle Daten des Kunden gelöscht, dass gilt auch für Mails und weitere Kommunikationswege.

Es gibt aber auch Stammkunden bei Act One Begleitservice die sogar darum bitten das man die Handy Nummer abspeichert um von unserer Seite aus darüber informiert zu werden, wenn neue Damen bei uns tätig werden. Diese Herren gehen damit völlig unkompliziert und locker um, sie haben damit nicht die geringsten Probleme. Es sind oft selbstständige Unternehmer oder freiberuflich tätige, die einfach nicht die Zeit haben regelmäßig die Homepage von Act One Escort Hamburg nach neuen Damen zu durchforsten. Ebenso verhält es sich mit ausländischen Kunden aus allen Ländern. Für die ist es völlig normal und diese fragen in der Regel sogar noch nach ob ihre Nummer auch bei uns im Display sichtbar ist für eventuelle Rückfragen.

Quintessenz der ganzen Thematik: Es wurde noch nicht eine einzige Buchung ohne Kenntnis der Handynummer abgewickelt, es gab noch nicht eine Beschwerde diesbezüglich über Unregelmäßigkeiten. Wir freuen uns darüber, da es aufzeigt das wir bei Act One Escort Hamburg mit unserer Ehrlichkeit überzeugen können und werden dieses Vertrauen auch in Zukunft keineswegs enttäuschen. Wir danken für Ihre Aufmerksamkeit.

<<----zum vorherigen Themen

zum nächsten Themen----->>