Haben Sie schon einmal so kleine Skulpturen gesehen, die zum Beispiel auf dem Kopf eines Nagels Platz finden ? Der englische Bildhauer Willard Wigan stellt so etwas her und es ist unbedingt sehenswert. Das dafür notwendige Werkzeug stellt der Künstler selber her und er hat die Gabe, stillhalten zu können.

Seine Motivation kommt durch den Bibelspruch: "Eher geht ein Kamel durch ein Nadelöhr, als ein Reicher ins Himmelreich kommt." Kleine Welten, zu bestaunen im Museum für Kunst und Gewerbe.

<<----zum vorherigen Themen

zum nächsten Themen----->>