Blue Port

Offiziell beginnt der Blue Port Montag am 28. Juli 2014. Dann wird der Installationskünstler Michael Batz, den Hamburger Hafen zum vierten Mal in ein magische Blau abtauchen lassen. Ein beeindruckendes Ereignis für Hamburger und Gäste, zudem entstehen außergewöhnliche Fotomotive, für jeden der Spaß daran hat. Die Einleuchtparty beginnt Montag 28.07.2014 um 19:00h Am Platz der Deutschen Einheit in der Hafencity.

Jeder Besucher kann Teil des Lichtkunstprojektes werden, und zwar mit dem Handy. Dazu können einfache Programmkacheln auf Apps von den lokalen Hamburger Radio Sendern herunter geladen werden. Wie das geht, erfahren Sie im Netz. Insgesamt 9000 LEDs und Leuchtstoffröhren, rund 40 Kilometer Kabel wurden dieses Jahr verlegt, allein auf der Köhlbrandbrücke sind 900 Leuchten installiert worden. Nichts ist für die Ewigkeit, deshalb wird nach sieben Tagen alles wieder deinstalliert. Lassen Sie sich daher dieses fulminante Schauspiel unter keinen Umständen entgehen.

<<----zum vorherigen Themen

zum nächsten Themen----->>

Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies.

Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung Datenschutzerklärung

Ok