Diese Angelegenheit ist Act-One Escort Service ein Thema Wert, da sich in den letzten Jahren doch erstaunliche Wandlungen vollzogen haben. Natürlich ist bei der Entscheidung einer Dame nebenberuflich als Escort tätig zu sein, auch der finanzielle Aspekt ein entscheidendes Kriterium. Aber es ist nicht das einzige und alles entscheidende.

Beginnen wir einmal mit den jungen Damen ab einundzwanzig Lebensjahren aufwärts. In dieser Generation ist eine Offenheit und Freizügigkeit vorhanden, die es vor einigen Jahren in dieser Form noch nicht gab. Zumindest nicht merklich und so offen vorgetragen, wie Act One Escort-Service immer wieder bei Vorstellungsgesprächen erfährt. Es sind in diesem Bereich fast ausschließlich junge Damen aus gut bis sehr gut situierten Familien. Fast alle haben zumindest Abitur, oft mit einem sehr guten Abitur Durchschnitt, viele befinden sich mitten im Studium. In Studienfächern die streckenweise sehr ausgefallen sind und die man den Damen überhaupt nicht zumutet. NIcht vom Intellekt her betrachtet, sondern in Bezug auf die private vorhandene weitere Lebenseinstellung.

Sie fallen nämlich durch eine außerordentlich sympathische Art auf, wissen genau was sie wollen und haben ihre weitere Lebensplanung unmittelbar vor Augen und fest verankert. Sie betrachten die Tätigkeit als Escort Dame wie eine Zwischenstation und haben damit nicht die geringsten Probleme. Im Gegenteil, auch eine immer häufiger zu machende Feststellung, viele haben keinen Lebenspartner und finden auf diese Art und Weise auch noch einen Ausgleich für ihre sexuellen Belange. Auch hierzu gibt es Aussagen die wohl zumindest einen kleinen Hinweis darauf geben warum es immer mehr Single-Haushalte gibt, im Jahre 2012 gab es davon in Deutschland ca. 16 Millionen- mit zunehmender Tendenz. Das bedeutet in etwa, das jede fünfte Person ihren Haushalt alleine führt und lebt. Auf die Frage von Act One Escort-Service an die Damen warum kein Partner vorhanden ist, kommen fast immer die selben Antworten. "Das hält mich momentan nur auf und raubt mir Zeit" / "Dafür habe ich später noch genug Zeit, jetzt bitte nicht" / "Wenn ich Sex brauche hole ich mir den, kein Problem" / "Ich möchte als Escort tätig sein um meine sexuelle Befriedigung zu finden und sehe die Möglichkeit das mit einem Zuverdienst zu verbinden". Das ist nur ein Auszug aus den vielfältigen Antworten auf diese gestellte Frage. Warum nicht, alles zulässig.

Die etwas reiferen Damen haben oft schon eine lange Beziehung oder Ehe hinter sich. Sie haben einen Beruf, sind bodenständig und sehr zuverlässig. Sich auf etwas neues einzulassen scheitert wohl auch an dem Wissen, dass statistisch jede dritte Ehe wieder geschieden wird. In diesem Zusammenhang wurde von einem Autor schon geschrieben: Deutschland- die Nation der gebrochenen Herzen. Die Ehe verliert an Bedeutung und vieles mehr. Act One Escort Service macht darauf aufmerksam, dass man aber ich nicht verhehlen kann das es auch sehr lange und harmonische Ehen gibt. Wie überall gilt auch hier, man kann und darf nie alles über einen Kamm scheren. Aber die genannten Zahlen sprechen eine deutliche Sprache.

Auch diese Damen kommunizieren über ihre Intention als Escort Dame tätig zu werden sehr offen. Sie möchten etwas erleben, sich sexuell ausleben ohne eine feste Bindung eingehen zu müssen. Als Escort Dame sehen sie diese Möglichkeit, die ja in der Tat umsetzbar ist. Viele bei Act One Escort tätige Damen haben so ihre Erfüllung und Lösung gefunden. Viele wunderbare Erlebnisse gehabt und auch anderweitig neue Erfahrungen machen können.

Act One Escort Service vermittelt ja auch Urlaubs- und Wochenendbegleitungen, viele der Damen sind bereits in diesen Genuss gekommen und hatten großartige Auslandsaufenthalte, auch in Übersee. Oder sie hatten wunderbare Dinnerdates, Besuche in Musicals oder eine Teilnahme bei anderen Events erleben dürfen. Unter dem Strich sind alle Damen bei Act One Escort Hamburg sehr zufrieden, was sie auch immer wieder kundtun. Eines sei deutlich hervor gehoben, alle Damen bei Act One Escort Hamburg haben großen Spaß an sexuellen Aktivitäten, ansonsten wäre diese Nebenbeschäftigung nicht durchführbar. Zufriedene Damen sorgen für glückliche Kunden, was wollen wir mehr.

<<----zum vorherigen Themen

zum nächsten Themen----->>