Escort Hamburg

Auch für uns von Escort Hamburg, Ostern steht vor der Tür und damit verbunden, natürlich die traditionellen Osterfeuer entlang der Elbe. In Bezug auf die Gegebenheiten, finden Sie dort wohl die schönsten und größten Osterfeuer bei uns in Hamburg.

Der Blick darauf unmittelbar von der Elbe, ist natürlich unschlagbar. So bieten viele Unternehmen diese Fahrten an, viele Schiffe haben große Freidecks und sie können die Lagerfeuer Romantik quasi auch riechen. Der Elbstrand beginnt ja unmittelbar am Hafenausgang und führt über Othmarschen, Nienstedten bis nach Blankenese und natürlich noch weiter. Aber in diesem Bereich wird von den Anwohnern um das größte und schönste Osterfeuer geeifert. Aber ehrlich gesagt, alle sind ein Erlebnis. Das ganze findet jährlich am Ostersamstag statt und einige Reedereien bieten auch komplette Angebote an, sicher für Touristen interessant, die sich über die Osterfeiertage in Hamburg aufhalten.

So können Sie zum Beispiel eine zweistündige Fahrt über die Elbe zu den tollen Osterfeuern genießen und im Anschluss noch eine Tour durch den nächtlichen Hamburger Hafen. Gerade dann ist es ein wunderschönes Ambiente, mit den beleuchteten dort festgemachten Ozean Riesen, Terminals und Kai Anlagen. Der Blick zur Landseite bleibt Ihnen natürlich auch nicht verwehrt. Der Hafen in der Nacht hat eine einzigartige Atmosphäre, die sogar jeden "waschechten" Hamburger immer wieder auf ein Neues begeistert.

Im übrigen gibt es auch Fahrten im Angebot, die eine bordeigene Gastronomie anbieten. Sie bekommen dort leckere Speisen und Getränke, die extra gegen Barzahlung zu erwerben sind. Und wenn Sie als Unternehmer Ihren Angestellten einmal etwas gönnen möchten, können Sie auch ein ganzes Schiff nur für sich mieten.

Alle Schiffsführer sind sehr kompetent und seit Jahren auf der Elbe und im Hafen unterwegs. Sie werden Ihnen die Geschichte des Hafens erzählen und Ihnen Fragen beantworten. Lassen Sie sich nicht veräppeln, häufig bringen sie Sachen so gekonnt herüber die man sofort glaubt, die aber nicht stimmen. Da kommen dann schon mal Übertreibungen, Anekdoten, natürlich harmlose Unwahrheiten und einiges an Seemannsgarn an den Tag. Früher und auch noch heute, stehen oft Kinder auf den Brücken und rufen den Barkassen auf Plattdeutsch zu "He lücht" für "Er lügt".

Eine Anekdote wollen wir zum besten geben. "Vom Turm des Michels aus kann man drei Meere sehen: Tagsüber das Häusermeer, abends das Lichtermeer und nachts gar nichts mehr". Es ist eben Hamburger Tradition und gehört zum Hafen dazu wie das Wasser.

Eines zum Schluss. Der Hamburger Hafen ist ein Universalhafen, hier wird fast jede Art von Waren umgeschlagen. Unzählige Reedereien verbinden ihn mit mehr als 900 Häfen auf der ganzen Welt in über 170 Ländern. Eine beeindruckende Zahl die ahnen lässt, was hier für Betriebsamkeit 24 Stunden am Tag 365 Tage im Jahr vorhanden ist.

Escort Service Hamburg empfiehlt Ihnen diese Ostertour. Und wenn Sie die Empfehlung annehmen, viele schöne Eindrücke und Erlebnisse.

<<----zum vorherigen Thema

zum nächsten Thema----->>

Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies.

Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung Datenschutzerklärung

Ok