Escort Hamburg

Escort Hamburg kann Ihnen bekannt geben. Es ist soweit, der Disney Klassiker Aladdin, feiert in Hamburg seine Europa Premiere. Dieses Musical löst "Das Phantom" der Oper ab und wird im selben Haus, Theater Neue Flora, installiert und aufgeführt. Ab dem 06. Dezember 2015, wird dieses Spektakel sein Publikum in seinen Bann ziehen.

Am Broadway feierte diese Produktion der Disney Theatrical Group unglaubliche Erfolge und wurde groß gefeiert. Es gewann in diesem Jahr sogar den begehrten Tony Award und wird von den Kritikern hoch gelobt. Die New York Times nennt diese Musical "Unglaublich und unvergleichlich". Es soll eine wundervolle magische und phantastische Show sein, wenn Sie in Hamburg sind, lassen Sie sich diese Show nicht entgehen. Escort Hamburg empfiehlt Ihnen sich kurzfristig Karten zu besorgen, wenn Sie eventuell noch das Glück haben möchten, bei der Premiere zugegen zu sein. Obwohl die Chancen sicher schlecht stehen dafür noch an Karten zu kommen, aber die Hoffnung stirbt zuletzt.

Die Musik stammt von Alan Menken, ebenfalls ein mit dem Tony Award ausgezeichneter Künstler und achtfachen Oskar Gewinner. Er schrieb auch die Musik für "Die Schöne und das Beast" sowie "Sister Act". Die Texte sind von keinen geringeren als dem ebenfalls zweifachen Oskar Gewinner Howar Ashmann, Tim Rice (Evita, Aida) und Chad Beguelin (The Wedding Singer). Chad Beguelin schrieb auch das Buch zu dem Musical. Regie und Choreografie wird durch Casey Nicholaw (The Book of Mormon) durchgeführt Alle wirklich als Hochkarätig einzustufen, da muss der Erfolg vorprogrammiert sein.

Es wird aber auch ein unglaublicher Aufwand betrieben, Escort Service Hamburg hat einmal einige Details zusammen getragen. 38 Darsteller aus 12 Nationen stehen auf der Bühne, die Verständigungssprache ist Englisch. Sie kommen aus Deutschland, England, Brasilien, Italien, USA, Belgien, Österreich und vielen Ländern mehr. Eine bunt gemischte Truppe, die mit den unterschiedlichen Mentalitäten Spannung pur verspricht.

Das Gewicht der gesamten Ausstattung beträgt um die 150 Tonnen. Seit Juni 2015 wurde im Studio Hamburg daran gearbeitet. Ca. 80 Personen aus allen Gewerken, waren dafür notwendig. Diese Arbeiten verliefen in mehreren Schichten, damit war man 24 Stunden am Tag am werkeln. So entstanden drei Kulissenwelten, Die Höhle der Wunder, der Palast und die Häuser von Agrabah.

Dahinter steckt eine unglaubliche Technik. Die Häuser werden per Funk gesteuert und stecken voll mit Elektronik. Sie können fahren, sich drehen und teleskopieren. An einem Haus, zeichneten 3-4 Maler über Wochen lang. Man brauchte drei Monate, um den richtigen Goldton für den Palast zu finden. Es kommen über achtzig Spezialeffekte zum Einsatz, Pyrotechnik ist vorhanden, bewegliche Ebenen und natürlich der fliegende Teppich.

Es sind für die Darsteller weit über 600 Kostüme vorhanden, diese sind bestückt mit Millionen von Swarovski Kristallen. Dafür brauchte es mehr als 350 Mitarbeiter in ca. 30 Werkstätten, durch die alle Kostüme entwickelt und hergestellt wurden. In jede Show, sind mindestens 200 Mitarbeiter involviert, vom Kassierer über die Musiker, Techniker, Kostümbildner und Maskenbildner.

Stage Entertaiment ist einmal mehr ein Paukenschlag gelungen. Nach den sensationellen Erfolgen vom König der Löwen und Tarzan, wird dies der nächste große Disney Hit der nach Deutschland kommt. Und Hamburg dürfte als Hauptstadt der Musicals in Deutschland und weltweit an dritter Stelle liegend, der perfekte Standort für diese bestimmt glanzvolle Europapremiere sein. Alleine die vorgenannten Musicals, begeisterten bis dato fast 14 Millionen Zuschauer und ein Ende ist noch lange nicht in Sicht.

Aladdin ist eine perfekte Ergänzung und wird in Hamburg bestimmt fulminante Erfolge erzielen. Escort Hamburg wünscht Ihnen bei dieser Show ganz viel Spaß und wenn Sie alleine in Hamburg weilen und Begleitung suchen, wir kümmern uns darum. Melden Sie sich gerne unverbindlich, das Team von Escort Hamburg ist Ihnen gerne behilflich.

<<----zum vorherigen Thema

zum nächsten Thema----->>

Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies.

Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung Datenschutzerklärung

Ok