Escort Hamburg

Escort Hamburg weist auf folgendes interessantes Event hin. Vom 01. bis zum 10. Oktober 2015, gibt es wieder ein Fest für eingefleischte Cineasten. Das 23. Filmfest Hamburg lädt wie jedes Jahr im Herbst, dass Publikum ein. In den letzten Jahren waren mehr als 40.000 Kinofans vollkommen begeistert. Es ist ein ausgemachtes Festival für das Publikum und dieses wird eingeladen in die Kinos Abaton, CinemaxX, Metropolis, Passage, und B-Movie. Das sind die Aufführungsorte für ungefähr 140 nationale und internationale Spiel- und Dokumentarfilme.

Sie sehen diese als Welturaufführung, Europapremiere oder der deutschen Erstaufführung. Es gibt noch zehn weitere Sektionen, die jährlich wechseln und von anspruchsvollen Arthouse Filmen bis zum innovativen Mainstreamkino reichen. Escort Hamburg Begleitservice ist sicher, dass für jeden Liebhaber etwas dabei ist. Dafür ist das Angebot jedes Jahr einfach zu umfangreich.

Eigentlich kommt von den Filmemachern jeder auf seine Kosten. Das Filmfest Hamburg bietet Ihnen die ersten Produktionen junger deutscher und auch internationaler neuer Filmemacher an. Der Nachwuchs erhält also eine Chance und man lässt nicht nur den etablierten Filmemachern den Vorrang. Gerade das findet Escort Hamburg sehr interessant, da es im Angebot eine große Vielfalt bietet. Die Filme großer deutscher und internationaler großer Regisseure, werden natürlich nicht ausgelassen. Das bietet natürlich auch Ihnen als Besucher die Möglichkeit, sich das heraus zu suchen was Ihnen persönlich gefällt und zusagt.

In diesem Jahr liegt ein großes Hauptgewicht auf dem deutschen TV-Filmschaffen. Auf der großen Leinwand natürlich mit ganz anderen Augen zu betrachten, als auf dem eingeschränkten Format des Fernsehgerätes. Es soll aber natürlich auch ein kultureller Austausch und Dialog stattfinden. Daher wird ein Großteil der Filme von den jeweiligen Film schaffenden persönlich in Hamburg vorgestellt.

Oskar Preisträger wie Clint Eastwood, Jodie Foster und andere, zeigen die Vielfalt dieses für das Publikum arrangierten Festival auf. Auch deutsche Regisseure wie Fatih Akin, Wim Wenders und viele andere nutzen diesen wichtigen Treffpunkt. Ein Treffpunkt der für das Kino zu begeisternde Menschen und natürlich der gesamten Filmbranche gleichzeitig.

Für ein Gelingen dieses Festivals garantiert Albert Wiederspiel, der seit dem Jahr 2003 die Geschicke dieses jährlichen Festivals leitet. Und das offenbar ganz ausgezeichnet, sein Vertrag als Leiter des Filmfestes Hamburg wurde bis 2018 verlängert. Albert Wiederspiel hat Gewicht in der internationalen Filmbranche. Unter anderem ist er Mitglied in der European Film Academy und wurde 2013 zum Chevalier de l’ordre des Arts et des Lettres (Ritter im Orden für Kunst und Literatur) ernannt.

Escort Hamburg kann Ihnen nur empfehlen, die vielfältigen Angebote anzunehmen. Bis zum nächsten Herbst ist es noch eine Weile hin, obwohl man sich auch auf die kommenden Festivals sicher schon freuen darf. Escort Hamburg und Begleitservice Hamburg würde sich freuen, wenn wir Ihnen einen interessanten Tipp an die Hand geben konnten. Wenn Sie diesen annehmen, wünschen wir Ihnen viel Spaß beim Erleben dieses Festivals.

<<----zum vorherigen Thema

zum nächsten Thema----->>

Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies.

Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung Datenschutzerklärung

Ok