Escort Hamburg

Es entsteht für Escort Hamburg der Eindruck, unsere Stadt kommt aus der Event Flut 2015 überhaupt nicht mehr heraus. Auf jeden Fall sind seit heute dem 21.08.2015 bis zum Montag 24.08.2015 schon wieder unzählige Straßen wegen der Cyclassics 2015 gesperrt. Das ist wichtig zu wissen, da in und um Hamburg, ohnehin durch unzählige Baustellen mehr Staus als fließender Verkehr vorhanden ist. Vonnöten ist daher für auswärtige Besucher eine gut koordinierte Anfahrt.

Dieses Jahr hat diese Veranstaltung das 20. Jubiläum und der Start des UCI WorldTour Rennens wird nicht in Hamburg, sondern in Kiel gestartet. Also im benachbarten Schleswig Holstein und dort werden am 23.08.2015 die ungefähr 160 Profis im Kieler Fährhafen starten. Wie Escort Hamburg Begleitservice erfahren hat, wird dieser Start spektakulär aus dem Schiffsbauch einer Stena Line Fähre stattfinden. Bestimmt tolle und einmalige Bilder !

Anschließend führt die Strecke am Plöner Schloß, Plöner See sowie über Bad Segeberg und Kaltenkirchen. Erst in Pinneberg geht es dann auf die bekannte Westschleife und es liegt der bekannte Streckencharakter vor den Profis. Die vier Überquerungen über den Waseberg in Hamburg Blankenese usw.

Bei der Premiere im Jahr 1996 gingen schon bereits über 100 Profis an den Start, Escort Hamburg erinnert sich noch gut an den Sprinter Erik Zabel. Dieser heimste im Jahr 2001 den Sieg ein, mit einer grandiosen Leistung. Kurz davor, sorgte bereits Jan Ullrich durch einen Doppelsieg bei der Tour de France 1997, für eine enorme Steigerung des Interesses an dieser Sportart. 1998 wurde durch die Verleihung des Weltcup-Status, dieses Hamburger Radrennen weltweit ein Begriff und erreichte damit einen absoluten Höhepunkt.

Wie Escort Hamburg weiterhin recherchierte, wird das Profirennen seit 2005 unter dem Prädikat der höchsten Radsportklasse veranstaltet. Seit dem Jahr 2005 trug die Veranstaltung die Bezeichnung UCI Pro Tour, ab 2011 wurde in UCI WorldTour. Diese in Hamburg ausgetragene Veranstaltung, zählt zwischenzeitlich zu den bedeutendsten Eintagesrennen im Radsport auf der Welt.

Wie bereits eingangs erwähnt, sind in diesem Jahr rund 160 Radsportprofis in 17 Teams unterwegs, es handelt sich um die weltbesten. Escort Service Hamburg nimmt an, dass auch dieses Jahr wieder um die 20.000 Amateure teilnehmen werden. Wie in jedem Jahr werden Hunderttausende Zuschauer aus dem In- und Ausland entlang der Strecke die Fahrer anfeuern.

Bereits ab Donnerstag bildet das Rennen der Altersklasse U17 mit vier Etappen den Auftakt zu diesem großen Spektakel und dem gesamten Wochenende. Es ist ausgeschrieben für Lizenzfahrer, Informationen erhalten Sie an bei den entsprechenden Stellen. Bei den Specialclassics am Freitagabend und am Nachmittag des Samstags, zeigen ca. 120 geistig behinderte Sportler aus der gesamten Bundesrepublik was sie können. Auf Rennrädern, Mountainbikes und speziell angefertigten Dreirädern.

Ab Freitag 14:00 Uhr bis zum Sonntag 18:00 Uhr gibt es ein großes Rahmenprogramm auf dem Hamburger Rathausmarkt. Sie sehen dort Aktionen, erhalten Informationen und es gibt eine Unmenge an Messeständen. Sie können dort alles rund um das Thema Radsport testen und natürlich auch kaufen. Schauen Sie auch dort vorbei wenn Sie am Radsport interessiert sind, es wird sich lohnen. Escort Hamburg wünscht Ihnen viel Spaß !

<<----zum vorherigen Thema

zum nächsten Thema----->>

Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies.

Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung Datenschutzerklärung

Ok